pH-Pufferlösungen gefärbt

pH-Pufferlösungen gefärbt

Rückführbar auf DAKKS zertifiziertes Standard Referenzmaterial von PTB und NIST,
inklusive Chargenzertifikat zum Download.

Rechteckflaschen
Dosierflaschen
3-Liter-Kanister
Cubitainer
Artikelnr.BezeichnungMonate
haltbar
(ungeöffnet)
Toleranz
+/- pH
pH-Wert
bei 20°C
pH-Wert
bei 25°C
101004
FeldPuffer pH 1,00 rot – Salzsäure/KCl240,0151,001,00
101074
Puffer pH 1,07 rot – Salzsäure24
0,02
1,071,07
102004
Puffer pH 2,00 rot – Citrat/Salzsäure
24
0,0152,002,00
104002
Puffer pH 4,00 gelb – Citrat/Salzsäure
250,0154,004,01
104004
Puffer pH 4,00 rot – Citrat/Salzsäure
360,0154,004,01
104014
Puffer pH 4,00 – Phthalat DIN19266
250,0154,004,01
106886
Puffer pH 6,88 grün – Phosphat DIN 19266
24
0,0156,886,86
107006
Puffer pH 7,00 grün – Phosphat
24
0,0157,006,99
107022
Puffer pH 7,02 gelb – Phosphat
360,0157,027,00
107026
Puffer pH 7,02 grün – Phosphat
270,0157,027,00
109008
Puffer pH 9,00 blau – Borsäure/NaCl24
0,02
9,008,95
109228
Puffer pH 9,22 blau – Borax DIN 19266
270,02
9,229,18
109278
Puffer pH 9,27 blau – Borsäure/Natronlauge DIN 1926724
0,02
9,279,23
109308
Puffer pH 9,30 blau borsäurefrei – Glycin/Natronlauge
270,02
9,309,18
110008
Puffer pH 10,00 blau – Borsäure/Natronlauge
24
0,03
10,009,94
110078
Puffer pH 10,07 blau – Carbonat DIN 19266270,03
10,0710,01
110138
Puffer pH 10,13 blau – Glycin/Natronlauge
24
0,03
10,1310,00
112008
Puffer pH 12,00 blau – Phosphat/Natronlauge
24
0,0512,0011,87

„Sind Sie Wiederverkäufer, senden

Sie uns bitte eine Preisanfrage“

 

 

Kalibrierung

Zur Kalibrierung immer Pufferlösung aus dem Liefergebinde entnehmen, niemals die Elektrode in das Liefergebinde tauchen. „Basische Pufferlösungen ändern ihren pH-Wert durch Aufnahme von Kohlendioxid aus der Luft relativ schnell und erhöhen dadurch die Messunsicherheit. Für Routinemessungen ist daher die Verwendung von Pufferlösungen mit pH 7 und pH 4 empfehlenswert. Viele Labormessgeräte enthalten Tabellen mit Temperaturabweichungen verschiedener Pufferlösungen. Ist die entsprechende Tabelle zum verwendeten Puffer eingestellt und eine pH Elektrode mit Temperatursensor angeschlossen, kann das Gerät automatisch die Temperaturabweichung des Puffers kompensieren.

Haltbarkeit Pufferlösungen

„Die angegebene Haltbarkeit bezieht sich immer auf das ungeöffnete Gebinde. Nach dem Öffnen sollte die Pufferlösung innerhalb 4 bis 6 Wochen verbraucht werden. Basische Puffer müssen sofort wieder verschlossen werden, da eindringendes Kohlendioxid aus der Luft den basischen Puffer verändert.

Rückführbarkeit

Unsere Pufferlösungen sind Rückführbar auf SRM (Standard-ReferenzMaterial) von NIST und PTB. pH-Werte primärer Referenzpufferlösungen bilden die Grundlage der praktischen pH-Messung und werden generell in metrologischen Instituten, z. B. der PTB in Deutschland (PhysikalischTechnische Bundesanstalt) oder dem NIST (National Institute of Standards and Technology), bestimmt. DAKKS zertifiziertes sekundäres Referenzmaterial ist Grundlage für die Kalibrierung unserer pH-Messeinrichtungen.

|   Impressum   |   Datenschutz   |

Copyright © 2020 pH–Redox–Leitwert • Armin Dechant


Alle Rechte vorbehalten • Diese Seite ist geschützt durch reCAPTCHA • [Login]
Es gelten neben unserer Datenschutzerklärung auch die Google Datenschutz Bestimmungen und Nutzungsbedingungen.